PLEOMA Christine Schmitt Institut für ganzheitliche Analyse und lösungsorientierte Hypnose
PLEOMA Christine SchmittInstitut für ganzheitliche Analyse und lösungsorientierte Hypnose

Mit einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen. -Volksweisheit- 

Team

Christine Schmitt ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und Diplom-Hypnosetherapeutin und die Begründerin und Inhaberin des PLEOMA-Instituts.

Nach erfolgreicher Absolvierung eines Staatsexamens im Bereich der Schulmedizin wandte sie sich der holistischen Betrachtungsweise von Patienten und Krankheiten zu. Zusammen mit Professor von Rad baute sie die erste psychosomatische Station in einem Krankenhaus in Deutschland auf. Durch Weiterbildung an der Universitat Graz erweiterte sie ihre Erfahrungen im Bereich Psychosomatik, therapeutischer Gesprächsführung und Supervision. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Hypnosetherapeutin und bildet in ihren Seminaren in vielen europäischen Ländern Therapeuten in Hypnosetherapie und anderen therapeutischen Heilmethoden aus. 2009 erschuf sie das patentierte System des Familien- und Firmenstruktogramms, durch welches erfolgreich Problem- und Konfliktsituationen erkannt und gelöst werden können. 

 

Uta Kim ist Ansprechpartnerin für Werbung und Seminarorganisation, sie studierte Literatur in München und ist seit vielen Jahren ausgebildete Seminarleiterin und Therapeutin sowie Referentin für Hypnoseausbildung in Deutschland und im Ausland.

Kontakt: uta.kim@pleoma.de

 

 

 

 

 

 

Sonja Gabler ist Mutter von drei Kindern und ausgebildete Kauffrau im Groß-und Außenhandel.
Nebenberuflich ist sie seit 10 Jahren als Seminarleiterin und in Einzelberatungen tätig. Vor fünf Jahren hat sie die Hypnose-Ausbildung absolviert und arbeitet seitdem erfolgreich in diesem Bereich. Die Ergänzung ihrer Ausbildung bildete das systemische Ahnen-Struktogramm vor zwei Jahren, welches sie seitdem mit großem Erfolg anwendet. Sie ist in unserem Institut als Seminarleiterin des Systemischen Ahnenstruktogramms Rückkehr zum Ursprung der Familie 1 & 2 in Deutschland und im Ausland und als Referentin in der Hypnoseausbildung tätig.

Sonja Gabler ist PLEOMA-Ansprechpartnerin, vor allem für den Bereich Norddeutschland, insbesondere Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Kontakt: sonja.gabler@pleoma.de

 

Ute Stichert-Mädje, von der Ausbildung Volljuristin und systemischer Coach, arbeitet seit fast 25 Jahren als Seminarleiterin unter anderem in den Bereichen Kommunikation und alternative Behandlungsmethoden. Als Mutter eines fast erwachsenen Sohnes ist sie seit 2002 als Coach mit Schwerpunkt Hypnose in eigener Praxis tätig. Sie ist Seminarleiterin des Systemischen Ahnenstruktogramms Rückkehr zum Ursprung der Familie 1 & 2 in Deutschland und im Ausland.

Ute Stichert-Mädje ist PLEOMA-Ansprechpartnerin, vor allem für den Bereich Mitte, insbesondere Niedersachsen und Thüringen.

Kontakt: ute.stichert-maedje@pleoma.de

 

 

Dr. med. Frank Hegemann absolvierte nach Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität zu Göttingen die Facharztausbildung mit Schwerpunkt Psychiatrie und Psychotherapie FMH.  Er ist seit 11 Jahren ärztlich tätig in der Schweiz, aktuell in leitender Funktion einer ambulanten Einrichtung.Für das Institut Pleoma übt er beratende und Dozententätigkeiten aus.

 

 

 

 

 

 

Aktuell

Fresh-Up Hypnose  (Windeck)

15.-16. November 2018

22.-23. November 2018

5.-6. Dezember 2018

 

Nur für Teilnehmer mit abgeschlossener PLEOMA-Hypnoseausbildung.

Seminarpreis inkl. Verpflegung 345,- €

Leitung: Christine Schmitt

NEUE HYPNOSEAUSBILDUNGEN

 

Hypnose I  (Pfalz)

2.-6. Februar 2019

Ute Stichert-Mädje

 

Hypnose I  (Windeck)

6.-10. Mai 2019

Christine Schmitt und Sonja Gabler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PLEOMA Christine Schmitt Institut für Problem- und Konfliktlösung