WEITERBILDUNG »ASSOZIATIVE PLEOMA GESPRÄCHSFÜHRUNG©« – EXKLUSIV FÜR COACHES

Haben Sie auch den Wunsch in Ihren Coachingsettings einen Schritt „tiefer“ zu gehen?

PLEOMA© steht für Professionalität im Umgang mit unterschiedlichen Interventionen und Methoden und bildet Sie in diesem Bereich gerne weiter!

Die ASSOZIATIVE PLEOMA© GESPRÄCHSFÜHRUNG hilft, störendes, belastendes Verhalten Ihrer Klienten zu ersetzen – einzigartig lösungsorientiert!

 

Erlernen Sie die wirkungsvolle Instrument der ASSOZIATIVEN GESPRÄCHSFÜHRUNG NACH PLEOMA© Schritt für Schritt und wenden diese gleich anschließend in Ihrer Praxis an!

Sie erhalten während der Ausbildung alle nötigen theoretischen und praktischen Kenntnisse und Fertigkeiten.

Sie lernen die Systematik und die entscheidenden Fragestellungen der Methode in der Theorie und durch zahlreiche Praxisübungen kennen und anwenden.

„Ein System ist eine Ganzheit. Jedes Teil ist mit jedem so verbunden, dass jede Änderung eine Änderung des Ganzen bewirkt…“ Virginia Satir

Sie lernen die verantwortungsvolle und wirksame Nutzung der assoziativen Wort-Bildkarten, um bei Ihren Klienten eine gesteigerte Aufmerksamkeit zu schaffen, die es möglich macht, prägende Ereignisse aus der Vergangenheit zugänglich zu machen.

Wahrscheinlich hat jeder schon einmal festgestellt, dass das eigene Unterbewusstsein mehr weiß, als das logische Denken manchmal wahrhaben will.

Sie lernen, wie Sie in einer unterstützenden, fragenden Haltung Ihren Klienten helfen, deren unbewusste Gedanken, Erlebnisse und Emotionen auszudrücken.

Sie lernen, wie Sie Ihrem Klienten helfen, nach der Betrachtung seines aktuellen Problems auch seine eigene, individuelle Lösung zu erkennen!

Sie lernen, das Problem mit seinen Auswirkungen zu löschen, so dass es in Zukunft für den Klienten nicht mehr wirksam ist.

Gemeinsam erarbeiten Sie Strategien für die aktive Umsetzung der Lösung im Alltag. Mit diesem positiven Ausblick verabschieden Sie Ihren Klienten nach ca. 2 Stunden aus dieser Sitzung!

Die Resultate dieser Arbeit sind schnell und nachhaltig!

Erleben Sie in kleinen Ausbildungsgruppen:

  • Praxisorientiertes und teilnehmerorientiertes Lernen

  • Trainer- und Experteninput

  • Gruppenarbeit

  • Einzelarbeit

  • Reflektion

  • Übungen an Ihren eigenen Themen

  • Transferaufgaben

  • Abschlussarbeit mit Zertifikat

Durch wertschätzendes Feedback der Ausbilder fördern wir die Entwicklung Ihrer Qualifikation als Coach für Pleoma‘schen Gesprächsführung©.

Wichtige Voraussetzung für Ihre Teilnahme:

Eine nachgewiesene, qualifizierte Ausbildung zum Coach und mind. 3 Jahre Erfahrung als praktizierender Coach

Die Investition in Ihre Weiterbildung

  • 3 Tage Weiterbildung PLUS 2 Tage Supervision
    Bitte beachten Sie: Die Teilnahme an der Supervision ist die Voraussetzung für die Abschlussarbeit und dem Zertifikat!
  • Modul: 3 Tage – gesamt 1550,00€ (inkl. 19 % MwSt.)
    (24 Einheiten à 45min.)
  • Supervision: 2 Tage – gesamt 345€ (inkl. 19% MwSt.)
    (12 Einheiten à 45min.)

Es sind jeweils alle Seminarunterlagen sowie die Verpflegung enthalten.

Aktuelles

09.-13.10.2019
Hypnoseausbildung – Modul IV

21.-22.10.2019
Rückkehr zum Ursprung der Familie – Teil I

26.-27.10.2019
Rückkehr zum Ursprung der Familie – Teil I

25.-29.10.2019
Hypnoseausbildung Nord – Modul I

9.-10.11.2019
Rückkehr zum Ursprung der Familie – Teil II

14.12.2019
PLEOMA-Workshop, Köln