Die lösungsorientierte PLEOMA-HYPNOSE©

Die LÖSUNGSORIENTIERTE
PLEOMA-HYPNOSE©

Die PLEOMA-HYPNOSE© bietet Ihnen die Möglichkeit, eigene Gefühls- und Verhaltensmuster zu erkennen sowie aufzulösen und nach den Sitzungen neue, nachhaltig positive Erfahrungen in Ihrem Leben zu machen.

Wie fühlt sich das für Sie an?

Auseinandersetzung mit Ihren eigenen hinderlichen Verhaltensmustern und Glaubenssätzen, für die Sie keine Erklärung haben…

Unwissenheit und Angst lassen Sie Ihr Verhalten auf „Aushalten“, „Vermeidung“ oder „Verdrängen“ ausrichten…

Sie erkennen, dass auf Dauer Ihr Verhalten mentale und gesundheitliche Probleme schafft:

  • Ständiges Grübeln („Grübelzwang“)
  • Körperliche Beschwerden (Rücken, Knie, Bandscheiben, Allergien, Reizdarm, Chronische Schmerzen, Tinnitus, Schlafstörungen, Essstörungen …uvm.)
  • Ängste
  • Depressionen
  • Zwänge, Zwangsvorstellungen
  • Konflikte in Partnerschaft, in Familien, im Beruf … und vieles mehr.

Aktuelles

Rückkehr zum Ursprung der Familie Teil I (Oldenburg)
ausgebucht
23.-24 Januar 2021
Uta Kim

Supervision II
(geschlossene Gruppe)
24.-25. Januar 2021
Christine Schmitt

Supervision III (Osnabrück)
(geschlossene Gruppe)
6.-7. Februar 2021
Ute Stichert-Mädje

NEUER START
Hypnoseausbildung – Modul I
22.-26. Februar 2021 (Dillingen)
Ute Stichert-Mädje

 Jahressupervision (Göttingen)
27.-28. Februar 2021
Ute Stichert-Mädje

Hypnoseausbildung – Modul III (Windeck)
(geschlossene Gruppe)
28. Februar – 4. März 2021
Christine Schmitt