PLEOMA Christine Schmitt - Institut für Problem- und Konfliktlösung
PLEOMA Christine Schmitt - Institut für Problem- und Konfliktlösung

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi-

Hypnoseausbildung

Die Hypnoseausbildung von PLEOMA richtet sich an alle, die Interesse an alternativen Heilmethoden haben oder auf der Suche nach einer attraktiven beruflichen Neuorientierung sind. Zudem stellt sie eine sinnvolle Zusatzqualifikation für Heiltherapeuten und Ärzte dar.

 

In Form von vier Modulen à fünf Tagen plus vier Supervisionswochenenden, die praktische Phasen enthalten, setzen sich die Teilnehmer in bewusst klein gehaltenen Ausbildungsgruppen intensiv mit spezifischen Themenbereichen auseinander. Die maximale Teilnehmerzahl pro Ausbildungsgruppe sind sechs Personen.

 

So ist der Kurs nicht nur eine fundierte Ausbildungzum Hypnosetherapeuten, sondern stellt für den Einzelnen gleichzeitig eine tiefgreifende Selbsterfahrung dar.

 

Unter www.bildungspraemie.info gibt es Informationen zu Zuschüssen die für die Ausbildung beantragt werden können. Die genaue Ausbildungsbeschreibung zum Hypnoseterapeuten kann hier abgerufen werden oder schreiben Sie uns an pleoma@t-online.de. Wir senden Ihnen die Ausbildungsbeschreibung gerne zu.

 

 

Aktuell

JANUAR 2018

 

NEUER START Zweite Januarwoche (Rothenburg)

Hypnoseausbildung - Modul I

Christine Schmitt

 

WORKSHOP GÖTTINGEN

19. Januar 2018

Ute Stichert-Mädje

 

WORKSHOP WINDECK

20. Januar 2018

Sonja Gabler

 

RÜCKKEHR ZUM URSPRUNG DER FAMILIE TEIL I

Norddeutschland

25-26. Januar 2018

Angelika Friese

 

WORKSHOP NORDDEUTSCHLAND

30. Januar 2018

Angelika Friese

NEUE HYPNOSEAUSBILDUNGEN

 

Norddeutschland (Termin auf Anfrage)

Rothenburg - 2. Januarwoche

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PLEOMA Christine Schmitt Institut für Problem- und Konfliktlösung